Mittwoch, 9. November 2011


Wenn wir sagen, dass wir glauben - wissen wir dann eigentlich wenigstens in den Grundzügen, wovon wir da sprechen?

Kennen wir noch die 10 Gebote auswendig? Wissen wir noch, was Gott uns an Weisheit für ein gelingendes Leben in SEINER Offenbarung geschenkt hat?
Wie können wir sinnvoll und wahr über Kirche und Welt sprechen, wenn nicht auf dem Fundament von Kirche und Welt - der Offenbarung GOTTES?

Ein Jahr des Glaubens wird umso mehr segensreich werden, als wir wieder lernen, was der Glaube uns lehrt.
Fangen wir doch heute damit an: Lernen wir wieder die 10 Gebote auswendig - das ist der erste Schritt, um nach den Geboten GOTTES leben zu lernen :-)